Zeitumstellung – Eine Frage der persönlichen Ansicht

Dieses Wochenende wurde in einigen Ländern wieder auf Sommerzeit umgestellt. Für mich persönlich war das nicht so toll, denn ich und mein Körper kommen mit einer Stunde weniger Schlaf nicht zurecht.

Ich finde daher auch die Diskussion, auf welche fixe Zeit nun umgestellt werden soll damit nicht immer und immer wieder umgestellt wird zweimal im Jahr, vollkommen sinnlos. Ich höre jedes Jahr immer wieder die selben Diskussionen und letztendlich ist nicht für jeden nur die Sommerzeit oder nur die Winterzeit passend.

Wenn man das ganze logisch und vernünftig betrachtet, wäre die Winterzeit die bessere Wahl. Warum? Aus dem einfachen Grund: bleibt die Sommerzeit auch für den Winter, hat man im Winter noch weniger helle Zeiten zu denen der Ottonormalverbraucher wach ist. Und ganz ehrlich, jeder sehnt sich nach dem Winter immer nach den hellen fröhlichen Tagen. Wenn es im Sommer früher dunkel wird, finde ich es persönlich weniger schlimm, denn auf den Tag gesamt verteilt hat man mehr helle Stunden.

Aber wie ich schon in meinem Titel geschrieben habe, das ist alles eine Ansichtssache und jeder wird dies anders sehen. Somit wird es auch, falls sich die Politiker einmal einigen können und auf eine fixe Zeit umgestellt wird, eine ewige Diskussion bleiben.

Somit hat der Mensch immer etwas zum sudden. Wäre doch langweilig ohne. Oder?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s