Und wieder ist ein Jahr vorbei

Es ist ein Wahnsinn. Wieder ist ein ganzes Jahr vorbei und das neue Jahr schon wieder drei Tage alt. Die Zeit vergeht wie im Flug. Ich habe das Gefühl je älter ich werde desto mehr verfliegt auch die Zeit. Als Kind oder Teenager kommt einem das nicht so rasant vor. Vielleicht, weil man auch in diesem Alter seine Problemchen hat, aber trotz allem noch Kraft und Zeit für seine Freizeit hatte und die Probleme einem nicht total überlastet haben.

Ich fürchte ja, dass wir alle uns viel zu viel von unseren Arbeiten und Problemen und Sorgen vereinnahmen lassen. Wir nehmen uns viel zu wenig Zeit um richtig inne zu halten, durchzuatmen und darüber nachzudenken, wie gut es den meisten von uns geht.

Ich muss mich in dieser Hinsicht leider auch an der Nase nehmen und habe mir für das neue Jahr vorgenommen mich nicht wieder unterkriegen zu lassen, mehr Sport zu treiben, meine Haushaltstätigkeiten besser einzuteilen und vor allem mich nicht in der Arbeit stressen zu lassen. Ich hoffe, dass ich das so lange wie möglich auch durchziehen kann. Ich bin jedenfalls so realistisch, dass ich weiß, auch wenn man sich etwas ganz fest vornimmt, ein ganzes Jahr ist es so gut wie unmöglich seine Vorsätze fürs neue Jahr durchzustehen. Allerdings bewundere ich jene Menschen, die das schaffen. Ich gehöre leider nich zu diesen Exemplaren.

Wichtig bei allen Vorsätzen ist es jedoch auch alles vom alten Jahr review passieren zu lassen und zwar nicht nur die negativen Dinge, sondern vor allem die positiven Erlebnisse.

Ich bin jedenfalls dankbar, dass mein Mann und ich uns zwei wunderbare Urlaube ( ja ich weiß, ich bin euch dazu noch die Beträge schuldig) leisten konnten, ich endlich ein NFL Game live und in einem Stadion sehen konnte, wir von schlimmen Krankheiten verschont geblieben sind noch unsere Eltern beide haben und wunderbare neue Freunde gewinnen konnten.

Mit dem positiven Gefühl dieser wunderbaren Erinnerungen, versuche ich nun zuversichtlich in das Jahr 2018 zu blicken und hoffe euch in diesem Jahr mehr in mein Blog berichten zu können oder meinen Blog noch weiter auszubauen.

Auf ein gesegnetes Jahr 2018 für uns ALLE!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s