Urlaub gehabt und trotzdem alles beim Alten

Kennt ihr das auch? Da war man gerade auf Urlaub, konnte sich ein wenig erholen und nachdem man 2 Tage wieder in der Arbeit ist, ist man müde, als ob man seit Ewigkeiten keinen Urlaub mehr gehabt hat.

Zugegeben. Ich war diesmal in meinem Urlaub gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe und gleich am ersten Arbeitstag wieder voll im Arbeitsstress, da ich in der Woche eine Firmenveranstaltung hatte bei der es noch einiges zu organisieren und vorbereiten gab. Trotzdem. Mir passiert das immer wieder und das finde ich so schrecklich. Man kann sich noch so erholen oder noch so lange Urlaub haben. Spätestens am zweiten Urlaubstag ist man wieder sehr müde und könnte schon um 8 Uhr ins Bett.

Derzeit kommt natürlich auch die Herbstdunkelheit dazu. Schließlich fährt man in der Früh maximal bei einsetzender Morgendämmerung in die Arbeit und hat wenn man Heim kommt maximal noch eine Stunde Helligkeit. Das trägt natürlich auch zu einer extremen Müdigkeit bei. Zumindest bei mir und meinem Mann.

Hat irgendwer Tipps wie man von seiner Erholung länger zehren kann? Ich bin nämlich einfach nur mehr ratlos.

Der Bericht zu unserem letzen Urlaubstrip folgt übrigens auch bald. Ich muss jedoch noch aus den 1.000 Fotos ein paar raus suchen, die ich euch dazu dann gerne zeigen möchte. Bitte aber noch um etwas Geduld!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s